Wichtiger Hinweis!!!

Der FC Steißlingen möchte aus gegebenen Anlass sämtliche Nutzer der Sportanlage "Im Mindlestal" darauf aufmerksam machen, dass nach Benutzen der Tore (auch Juniorentore) diese entsprechend gesichert werden müssen. Demnach müssen nach Spielende jeweils zwei Juniorentore aneinandergestellt (Torlatte an Torlatte) und die großen Tore umgelegt werden, um bei möglichen Unwettern Personen-u. Sachschäden zu vermeiden, bzw. verhindern. Im entsprechenden Schadensfall obliegt die Verantwortung dem letzten Benutzer der Tore, welcher haftbar gemacht werden kann. Vielen Dank für das Verständnis und der Mithilfe! Ihr FC Steißlingen

Aktive

Aktuelle Ergebnisse

Vorbereitungsspiele

 

FC Steißlingen I - SC Gottmadingen 2:3 (2:2)

Torschützen: Zhuniqi, Mierisch

[Spielinfos]

(Abbruch 55. Minute wg. Unwetter)

 

FC Steißlingen I - Spvgg Trossingen 2:2 (2:2)

Torschützen: 2x Zhuniqi

[Spielinfos]

 

Hattinger SV (BL)-FC Steißlingen I 4:0 (2:0)

[Spielinfos]

 

FC Steißlingen II - DJK Singen II 0:0

[Spielinfos]

 

FC Öhningen/Gaienhofen (BL) - FC Steißlingen I 5:0 (2:0) [Spielinfos]

Vorschau Aktive

Sonntag, den 13.08.2017

15:00 Uhr: FC Steißlingen III - FC Italiana Singen II [Spielinfos]

______________________________

 

Mittwoch, den 16.08.2017

18:15 Uhr: Konstanz/Allmansdorf (KB) - FC Steißlingen I (Bezirkspokal / Sportplatz am Wasserwerk) [Spielinfos]

______________________________

 

Sonntag, den 20.08.2017

13:00 Uhr: SpVGG F.A.L. IV - FC Steißlingen III in Frickingen

[Spielinfos]

 

15:00 Uhr: FC Steißlingen - Spfr Owingen (KA) [Spielinfos]

______________________________

 

Sonntag, den 27.08.2017

11:30 Uhr: FC Bodman/L´hafen II - FC Steißlingen II (Ligastart in Bodman) [Spielinfos]

 

12:00 Uhr: FC Steißlingen III - SG Tengen/Watterdingen II (Ligastart)

[Spielinfos]

 

15:00 Uhr: FC Steißlingen I - SV Volkertshausen (Ligastart)

[Spielinfos]

Es geht wieder los...

Nach einer sehr kurzen Sommerpause hat unsere Erste seit dem 11.07.2017 die Vorbereitung auf die Saison 2017/2018 wieder aufgenommen.

 

Die bislang geplanten Vorbereitungsspiele können Sie oben auf der Seite sehen. Bereits am 19.07.2017 testet man sich gegen den Bezirksligisten aus Gottmadingen. Die Spiele der Zweiten und Dritten folgen demnächst.

 

Was ist neu beim FC Steißlingen? Sicherlich ist es Ihnen nicht entgangen, dass seit dieser Saison Javier "Futre" Martin beim FC Steißlingen das Traineramt übernommen hat. Eine Vorstellung der besonderen Art wird noch auf der Homepage präsentiert. Beim Spielerkader wird sich zur vergangenen Saison nicht viel ändern. Mögliche Zugänge werden Ihnen natürlich auch noch zeitnah hier vorgestellt.

 

Große Veränderungen gab es bei der Vorstandschaft. Ulrike Weiß, als unsere Finanzministerin, hat ihr Amt aufgegeben. Ulrike, der FC Steißlingen möchte sich auf diesem Wege für dein Engagement der letzten Jahre bedanken. Sehr erfreulich ist, dass sie von unserem aktiven Spieler Stefan Fuchs abgelöst wurde. Stefan wir wünschen dir bei diesem verantwortungsvollen Job immer ein glückliches Händchen. Mit dem Trainerwechsel der Ersten, bei dem Michael Hoffmeister zu den B-Junioren des SC Gottmadingen gewechselt ist, hat auch Birgit Hoffmeister verständlicherweise ihr Amt in der Vorstandschaft aufgegeben. Auch sie war immer mit Herz und Seele im Verein engagiert und ein wichtiger Bestandteil der Vorstandschaft. Auch dir gebührt an dieser Stelle ein großer DANK! Als Schriftführerin wird sie ab dieser Saison von Tammy Haug abgelöst.

 

Seit letzter Woche ist auch die Staffeleinteilung beschlossene Sache. Unsere Erste bleibt in der Staffel 2 der Kreisliga. So weit so gut möchte man denken. Es gab hier aber doch einige Wechsel. Neu in der Staffel sind die Bezirksligaabsteiger Aach/Eigeltingen und die FSG Zizenhausen, die vorletztes Jahr zusammen aus unserer Staffel aufgestiegen waren. Des Weiteren kommt als Aufsteiger unser Nachbar vom SV Hausen in unsere Staffel. Einen Staffelwechsel von der Staffel 3 in die Staffel 2 mussten die Vereine SC Buchheim/Altheim/Thalheim und der FC Schwandorf/Worndorf auf sich nehmen. Jede Menge neue Mannschaften, die die kommende Saison sicherlich noch spannender gestalten wird. Einfacher wird es bekanntlich nie.

 

Auch unsere Zweite bleibt in ihrer Staffel 2 vom Vorjahr. Zur vergangenen Saison wird unsere Mannschaft auf vier neue Gegner treffen. Diese lauten FC Bodman/Ludwigshafen 2, FC Wahlwies, SG Zoznegg/Winterspüren und der SG Heudorf/Honstetten 2.

 

Die Ligagröße unserer Dritten wurde um eine Mannschaft auf 13. Mannschaft erhöht. Lediglich Phönix Gottmadingen hat als Aufsteiger die Liga verlassen. Neu in der Staffel sind der SV Mühlhausen 3 und die SG Orsingen/Nenzingen 3.

Neue Trikots für den FC Steißlingen III

Am 09. April 2017 kam es zur offiziellen Trikotübergabe zwischen den Vertretern des FC Steißlingen III und dem Trikotsponsor Arnold Zimmermann. Der FC Steißlingen möchte sich hiermit recht herzlich für die Spende dieser geschmackvollen Trikots bedanken.

Fußball-Bundesliga live im FC – Clubheim

Ab April gibt es wieder Live-Fußball im Clubheim des FC Steißlingen zu sehen. Über den Pay-TV Sender Sky werden dann wieder alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga, die Champions-League und vieles mehr live im FC-Clubheim übertragen. Die Clubheimwirtin Dagmar und ihr Team freuen sich über ihren Besuch im Mindlestal.

Jugend

Aktuelle Ergebnisse

SG Steißlingen D - JFV Singen 5:4 (3:2)

[Spielinfos]

 

SG Steißlingen D - FC Radolfzell 0:6 (0:1)

[Spielinfos]

Vorschau Jugend

D-Junioren beendet Testspiele mit positivem Ausgang

Durch die Neuformierung der D-Junioren wurden von den Trainern mehrere Testspiele angesetzt, um so die Formierung wie auch die Findung der jungen Spieler zu fördern.

Ein Kader, der sehr ausgeglichen ist und aufgrund des starken Leistungsniveau auch entsprechende Wechselmöglichkeiten bestehen.

 

Die einzelnen Vorbereitungsspiele aufgelistet:

 

1. Spiel: Fußballschule Geisingen ( Bezirkslige), Versuchsspiel mit Positionstests Endergebnis 2:4


2. Spiel: JFV Singen 1 ( Kreisliga) mit einer fasst optimalen Aufstellung, Endergebnis 5:4 nachdem man dann in der 2.Halbzeit wieder etwas mehr probiert bzw. getestet hatte


3.Spiel: FC Radolfzell1 ( Bezirksliga), in der 1. Halbzeit sehr strukturiert trotz fehlen mehrerer Spieler nur 0:1 bis zur Halbzeit. Jedoch brach man dann in der 2.Halbzeit ein und musste sich am Ende mit 0:6 geschlagen geben.


4. Spiel: SG BAT/Schwandorf ( Kreisliga), hier merkte man den den Fortschritt und man gewann trotz dem Fehlen einiger Spieler souverän mit 7:.

 

Klasse Leistung wenn man überlegt, dass alle Mannschaften eine bzw. zwei Ligen über uns spielen.

 

Die neue Saison kann kommen

Info für Sponsoren

Ab sofort werden Sponsoren mit Logo auf unserer Startseite platziert und mit ihrer entsprechenden Homepage verlinkt. Bitte unterstützen sie unsere Sponsoren und machen von deren Angebot regen Gebrauch.

 

Sie wollen ihr Logo selbst auch auf unserer Startseite sehen? Dann nehmen sie doch einfach Kontakt mit unserer Marketingabteilung auf

(E-Mail: FCS-Sponsoring@web.de)

Unsere Sponsoren